WILLKOMMEN in der Praxis Komplementärtherapie frommherz «Gesundheitsfachperson nach Bundesrecht und kantonalem Recht» Gibelinstrasse 27, Solothurn

Ab Montag, 6. Dezember 2021 gilt wieder in allen öffentlichen  Räumen die Maskenpflicht.

In der Therapie sitzen wir  mit genügend Abstand und der Raum ist durchgehend gelüftet (Aerosol). 

Bei Körperarbeit ist eine Maske unabdingbar.

 

Für  den Besuch unserer Yogaklasse ist ein gültiges Covid-Zertifikat vorgeschrieben.

Diese vom Bundesrat neu beschlossenen Massnahmen sollen bis vorerst am 24. Januar 2022 gelten und dazu beitragen, eine Überlastung der Spitäler und erneute Betriebsschliessungen zu verhindern.

 

 

     

Ein grosses Hallo!

  • Auf Theorien der positiven Psychologie und
  • Prinzipien der Selbstorganisation komplexer Systeme
  • und mit meinem Wissen aus der Traumaarbeit
  • in Zusammenhang  unserers Nervensystems
  • orientiere ich mich in meiner therapeutischen Arbeit der Praxis Frommherz.
  • Dazu zählen etliche Ausbildungen auf verschiedenster Ebenen, die ich verknüpfe.

Ich arbeite nach Anfrage, arbeite unterstützend über die KK für die Komplementärtherapie, arbeite des weiteren nach Anfrage in Projekten als Coach. Mit meinem Pädagogikstudium und Lehrtätigkeit begleite ich im  heilpädagogischen Auftrag des HPSZ Solothurn auch Kinder in meiner Praxis und in der Schule. 

Als Prüfungsexpertin der OdA Komplementärtherapie übernehme ich die Verantwortung der Qualitätsprüfung  in der Ausbildung dieser Berufsgruppen.

 

Praxis Gibelinstrasse 27/1.Stock

• Pränatal- & Geburtsprozess-Therapie Reflexe • Bindung • Kontakt • Yoga Embodyment • Focusing – Felt Sens • Somatic Experiencing – • Arbeit mit Inneren-Kind-Aspekten • Atem- und Entspannungstechniken • Energiearbeit und Meditation • Kinesiologie • ROMPC Klopftechniken • NLP Dissoziation Techniken • Gestalttherapeutische Elemente • Arbeit mit heilenden inneren Bildern • Arbeit am Körper : • Meridianarbeit • Faszienarbeit • Energie- Ausgleich, Massagen, Bindegewebe, TWT,


Was die Raupe Ende der Welt nennt, nennt der Rest der Welt Schmetterling.


LAOTSE

Haben Sie Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Migräne, Hexenschuss, Konzentrationsstörungen, Gleichgewichtsstörungen, Rückenschmerzen, Knieschmerzen, Hüftprobleme, Chronische Schmerzen, Gewichtsprobleme, Schlafprobleme,

 

Angstattacken, Panik, Flugangst, Platzangst, Blasenentzündungen, Nierenbeckenentzündung, Ängste, Kommunikationsschwierigkeiten, Stottern Sie, leiden Sie unter immer wiederkehrenden Entzündungen, lästigen Verhaltensmustern, Süchten, Allergien?

 

 

Rufen Sie mich an  (079 448 37 69 ) und vereinbaren Sie mit mir einen Termin oder schreiben Sie mir unter Kontakt eine Mitteilung. Herzlichen Dank.

Ich bin von den Krankenkassen anerkannt (Zusatzversicherung)


Die Kunst des Therapierens

Mit Sprache, Bewegung und Berührung lassen sich viele Blockierungen lösen.

Die Achtsamkeit und das Bewusstsein sind wichtige Instrumente , damit als Therapeutin der Intention folgen kannst. Dazu hast in Dir eine Landkarte erarbeitet, auf welcher Du die feinen Reaktionen des Gegenübers lesen kannst.

Meine unzähligen Ausbildungen und Erfahrungen mit 1000 den von Klienten lassen mich mit Dir einfach lernen zu sein. Aus dieser Qualität zeigt sich das  `Problem`meist als Wegweiser zur `Lösung`. Wer mit sich dies erfahren will, und mit mir den Bogen der Komplementärtherapie ziehen möge, sei herzlichst willkommen. Wage den Schritt- es wird eine Reise zu Dir stattfinden.

 

Meine Werkzeuge sind : Vegetatives Nervensystem, Atmung, Gespräch, Bodywork, Stimme, Atmung, Werkzeuge der Kinesiologie, Hypnose, Yoga, Frequenzen über Clustermedizin, Stimmgabeln, Farben, Geruch und der Anwendung der Resonanz, das Feld der Liebe, mein Ur-Vertrauen. 

 

 

Kurse für Interessierte Therapeuten, Medizinalpersonen, Personen im Gesundheitswesen, Lehrpersonen, Heilpädagoginnen sind herzlich eingeladen, eine Selbsterfahrungssitzung zu machen.

 

Anmeldungen für Kurse 

Samstags und Sonntag mit Übernachtungsgelegenheit für Kursteilnehmer

über

info@ikw.ch Informationen einholen.